Ein paar Worte und ein Bild

Da der Autokran ausschließlich von mir bedient und gefahren wird, ein paar Worte über mich. Mein Name ist Daniel Klein und bin am 10.02.1988 geboren.

Mitte 2004 habe ich eine Ausbildung zum Dachdecker angefangen und habe diese Anfang 2007 beendet. Ein halbes Jahr später besuchte ich direkt die Dachdeckermeisterschule in Mayen. 9 Monate später hatte ich dann die Meisterprüfung zum Dachdecker mit Erfolg absolviert.

Da ich danach bei meinem Vetter erstmal angestellt blieb und wir noch keinen Kran zu der Zeit hatten, habe ich mich entschieden einen eigenen Betrieb zu eröffnen, welcher sich auch für die Zukunft positiv ausüben sollte. Deshalb ist mein Betrieb seit April 2009 als Nebengewerbe angemeldet.

Der Kran selber ist von einer italienischen Firma namens FASSI auf einem LKW MAN, 8 Tonnen, 180 PS aufgebaut und die maximale Hakenhöhe beträgt 22m.